Heilmittelkatalog online
Heilmittel der physikalischen Therapie
Diagnosenindex
 

Diagnosenindex Gesamt

Ges.

A

B

C

D

E

F

G

H

I

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Z

Die folgende Auflistung enthält die im offiziellen Heilmittelkatalog enthaltenen Diagnosen aus dem Bereich physikalische Therapie.

Zusammengesetzte Begriffe sind auch nach deren Teilbegriffen eingeordnet. Die Seitenzahlen sowie die Registerzuordnung beziehen sich auf den Heilmittelkatalog als Buch (IntelliMed GmbH).

Beispiel:
Arthrodesen finden Sie auf Seite 54 bzw. unter der Diagnosengruppe EX2.

Diagnose Kapitel Seite
Adnexitis SO5 96
Amputationen EX3 56
Amyotrophe Lateralsklerose ZN2 66
Angeborene Schädigung des Lymphsystems (prognostisch kurzzeitiger Behandlungsbedarf) LY1 80
Angeborene Schädigung des Lymphsystems (prognostisch länger andauernder Behandlungsbedarf) LY2 82
Angioplastie, offene oder perkutane GE 78
Arterielle Embolektomie und Rekonstruktion GE 78
Arterielle Gefäßerkrankungen GE 78
Arterielle Thrombektomie und Rekonstruktion GE 78
Arthrodesen EX2 54
Arthrogryposis multiplex congenita EX4 58
Arthrosen EX1 52
Atemwegserkrankungen, chronisch persistierend AT2 74
Ausscheidung, Störungen der SO2 90
Bandschäden, komplexe EX3 56
Bandscheibenprolaps, insb. mit radiculären Syndromen WS2 48
Bechterew, Morbus WS2 48
Becken: Verletzungen, Operationen, Erkrankungen mit prognostisch kurzzeitigem Behandlungsbedarf EX1 52
Becken: Verletzungen, Operationen, Erkrankungen mit prognostisch längerem Behandlungsbedarf EX3 56
Becken: Verletzungen, Operationen, Erkrankungen mit prognostisch mittelfristigem Behandlungsbedarf EX2 54
Beckenfrakturen EX3 56
Behandlungsbedürftige Haltungsstörungen WS1 46
Benigner Lagerungsschwindel SO3 92
Blockierungen WS1 46
Bursitis EX1 52
Bypass, peripherer GE 78
Cerebralparese, infantile, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Cerebralparese, infantile, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Chronifiziertes Schmerzsyndrom CS 60
Chronisch persistierende Atemwegserkrankungen AT2 74
Chronische Bronchitis AT1 72
Chronische Lymphabflussstörungen bei bösartigen Erkrankungen LY3 84
Chronisches regionales Schmerzsyndrom CS 60
Colitis ulcerosa SO1 88
Colon irritable SO1 88
Crohn, Morbus SO1 88
Darmlähmungen, neurogene bei ZNS-/Rückenmarkserkrankungen SO1 88
Diabetisches Fußsyndrom mit Neuropathie und/oder Angiopathie im Stadium Wagner 0 DF 100
Dickdarmfunktion, Störung der SO1 88
Discopathien WS1 46
Distorsionen EX1 52
Dysmelie EX4 58
Embolektomie, arterielle und Rekonstruktion GE 78
Emphysem AT1 72
Endoprothesen EX3 56
Entzündlich-rheumatische Gelenkerkrankungen (ohne akut entzündlichen Schub) EX1 52
Entzündlich-rheumatische Gelenkerkrankungen mit akut entzündlichem Schub, prognostisch längerer Behandlungsbedarf EX3 56
Entzündlich-rheumatische Gelenkerkrankungen mit akut entzündlichem Schub, prognostisch mittelfristiger Behandlungsbedarf EX2 54
Entzündlich-rheumatische Wirbelsäulenerkrankungen WS2 48
Erkrankungen der Extremitäten und des Beckens mit prognostisch kurzzeitigem Behandlungsbedarf EX1 52
Erkrankungen der Extremitäten und des Beckens mit prognostisch längerem Behandlungsbedarf EX3 56
Erkrankungen der Extremitäten und des Beckens mit prognostisch mittelfristigem Behandlungsbedarf EX2 54
Erkrankungen des Rückenmarks mit Störungen der Atmung mit prognostisch länger dauerndem Behandlungsbedarf AT2 74
Erkrankungen mit Bindegewebsbeteiligung, prognostisch längerer Behandlungsbedarf EX3 56
Erkrankungen mit Bindegewebsbeteiligung, prognostisch mittelfristiger Behandlungsbedarf EX2 54
Erkrankungen mit Gefäßbeteiligung, prognostisch längerer Behandlungsbedarf EX3 56
Erkrankungen mit Gefäßbeteiligung, prognostisch mittelfristiger Behandlungsbedarf EX2 54
Erkrankungen mit Muskelbeteiligung, prognostisch längerer Behandlungsbedarf EX3 56
Erkrankungen mit Muskelbeteiligung, prognostisch mittelfristiger Behandlungsbedarf EX2 54
Erworbene Schädigung des Lymphsystems (prognostisch kurzzeitiger Behandlungsbedarf) LY1 80
Erworbene Schädigung des Lymphsystems (prognostisch länger andauernder Behandlungsbedarf) LY2 82
Exartikulationen EX3 56
Extremitäten: Verletzungen, Operationen, Erkrankungen mit prognostisch kurzzeitigem Behandlungsbedarf EX1 52
Extremitäten: Verletzungen, Operationen, Erkrankungen mit prognostisch längerem Behandlungsbedarf EX3 56
Extremitäten: Verletzungen, Operationen, Erkrankungen mit prognostisch mittelfristigem Behandlungsbedarf EX2 54
Fehlbildungen im Säuglings-, Kleinkind- und Kindesalter EX4 58
Fehlbildungsskoliosen EX4 58
Fibromyalgie CS 60
Fixierter Klump-, Spitz- und Sichelfuß EX4 58
Floride juvenile Hyperkyphosen WS2 48
Foramenstenosen WS2 48
Frakturen EX2 54
Fußfehlhaltungen (Klump-, Spitz-, Sichelfußhaltungen, nicht fixiert) EX1 52
Gefäßerkrankungen nach interventioneller/operativer Behandlung (prognostisch kurzzeitiger Behandlungsbedarf) LY1 80
Gefäßerkrankungen nach interventioneller/operativer Behandlung (prognostisch länger andauernder Behandlungsbedarf) LY2 82
Gelenkerkrankungen, entzündlich-rheumatische (ohne akut entzündlichen Schub) EX1 52
Gelenkfrakturen EX3 56
Gelenkschäden, komplexe EX3 56
Gelenksnahe Frakturen EX3 56
Girdlestone Hüfte EX3 56
Haltungsstörungen, behandlungsbedürftig WS1 46
Harninkontinenz SO2 90
Hüftgelenksluxation EX4 58
Hyperkyphosen, floride juvenile WS2 48
Hypoxie, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Hypoxie, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Infantile Cerebralparese, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Infantile Cerebralparese, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Insuffizienz, venöse, mit Hautschädigungen (prognostisch kurzzeitiger Behandlungsbedarf) LY1 80
Insuffizienz, venöse, mit Hautschädigungen (prognostisch länger andauernder Behandlungsbedarf) LY2 82
Kausalgie CS 60
Klumpfuß, fixiert EX4 58
Klumpfußhaltungen (nicht fixiert) EX1 52
Komplexe Bandschäden EX3 56
Komplexe Gelenkschäden EX3 56
Komplexe Sehnenschäden EX3 56
Kontusionen EX1 52
Korsettversorgte Kyphosen WS2 48
Korsettversorgte Skoliosen WS2 48
Kreuzbandersatz EX2 54
Kyphosen WS1 46
Kyphosen, korsettversorgt WS2 48
Lagerungsschwindel, benigner SO3 92
Lungenfibrose AT1 72
Lymphabflussstörungen mit prognostisch kurzzeitigem Behandlungsbedarf LY1 80
Lymphabflussstörungen mit prognostisch länger andauerndem Behandlungsbedarf LY2 82
Malignome des kleinen Beckens LY3 84
Malignome Kopf/Hals LY3 84
Mammakarzinom LY3 84
Materialentfernung nach Osteosynthesen EX2 54
Megakolon SO1 88
Meningoencephalitis, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Meningoencephalitis, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Meningomyelocele, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Meningomyelocele, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Missbildungen im Säuglings-, Kleinkind- und Kindesalter EX4 58
Morbus Bechterew WS2 48
Morbus Crohn SO1 88
Morbus Parkinson ZN2 66
Morbus Raynaud GE 78
Mukoviszidose AT3 76
Multiple Sklerose ZN2 66
Muskulärer Schiefhals EX4 58
Myotendopathien WS1 46
Nerven, Verletzungen PN 68
Nervenläsionen, periphere PN 68
Neuralgie CS 60
Neurogene Darmlähmungen bei ZNS-/Rückenmarkserkrankungen SO1 88
Neuropathische Schmerzen CS 60
Offene Angioplastie GE 78
Operationen der Extremitäten und des Beckens mit prognostisch kurzzeitigem Behandlungsbedarf EX1 52
Operationen der Extremitäten und des Beckens mit prognostisch längerem Behandlungsbedarf EX3 56
Operationen der Extremitäten und des Beckens mit prognostisch mittelfristigem Behandlungsbedarf EX2 54
Osteochondrosen WS1 46
Osteosynthesen, Materialentfernung EX2 54
Osteotomien großer Röhrenknochen EX3 56
Paresen, periphere (auch orofazial) PN 68
Parkinson, Morbus ZN2 66
Periarthropathien EX1 52
Perinatale Schädigungen, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Perinatale Schädigungen, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Periphere arterielle Verschlusskrankheit (Stadium IIa und IIb nach Fontaine) GE 78
Periphere Nervenläsionen PN 68
Periphere Paresen (auch orofazial) PN 68
Periphere trophische Störungen bei Erkrankungen der Stütz- u. Bewegungsorgane, des Nervensystems, peripherer Gefäße SO4 94
Peripherer Bypass GE 78
Perkutane Angioplastie GE 78
Phantomschmerz nach Amputationen CS 60
Plantar-Ulcus, abgeheiltes DF 100
Pleuraschwarte AT1 72
Pleuritis AT1 72
Plexusparesen PN 68
Pneumonie AT1 72
Poliomyelitis, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Poliomyelitis, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Polyneuritis PN 68
Polyneuropathien PN 68
Postnatale Schädigungen, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Postnatale Schädigungen, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Postthrombotisches Syndrom (prognostisch kurzzeitiger Behandlungsbedarf) LY1 80
Postthrombotisches Syndrom (prognostisch länger andauernder Behandlungsbedarf) LY2 82
Pränatale Schädigungen, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Pränatale Schädigungen, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Primäre Schädigung des Lymphsystems (prognostisch kurzzeitiger Behandlungsbedarf) LY1 80
Primäre Schädigung des Lymphsystems (prognostisch länger andauernder Behandlungsbedarf) LY2 82
Prostatitis SO5 96
Querschnittssyndrome, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Querschnittssyndrome, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Raynaud, Morbus GE 78
Reflektorische Störungen WS1 46
Reflexdystrophie, sympathische - Stadium I bis II EX2 54
Reflexdystrophie, sympathische - Stadium III EX3 56
Rückenmarkserkrankungen mit Störungen der Atmung (prognostisch länger dauernder Behandlungsbedarf) AT2 74
Rückenmarkserkrankungen-, verletzungen, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Rückenmarkserkrankungen-, verletzungen, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Schädelhirnverletzungen, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Schädelhirnverletzungen, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Schmerzsyndrom, chronifiziert CS 60
Schmerzsyndrom, chronisches regionales CS 60
Schwindel, unterschiedlicher Genese und Ätiologie SO3 92
Schwindel, vestibulärer SO3 92
Sehnenrupturen EX2 54
Sehnenschäden, komplexe EX3 56
Sekundäre Schädigung des Lymphsystems (prognostisch kurzzeitiger Behandlungsbedarf) LY1 80
Sekundäre Schädigung des Lymphsystems (prognostisch länger andauernder Behandlungsbedarf) LY2 82
Seronegative Spondarthritis WS2 48
Sichelfuß, fixiert EX4 58
Sichelfußhaltungen (nicht fixiert) EX1 52
Skoliosen WS1 46
Skoliosen, korsettversorgt WS2 48
Spina Bifida, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Spina Bifida, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Spinalis anterior Syndrom ZN2 66
Spitzfuß, fixiert EX4 58
Spitzfußhaltungen (nicht fixiert) EX1 52
Spondarthritis, seronegative WS2 48
Spondylarthrosen WS1 46
Spondylolisthesis WS2 48
Statische Störungen WS1 46
Störungen der Atmung bei Mukoviszidose AT3 76
Störungen der Atmung mit prognostisch kurzzeitigem Behandlungsbedarf AT1 72
Störungen der Atmung mit prognostisch länger dauerndem Behandlungsbedarf AT2 74
Störungen, periphere trophische, bei Erkrankungen der Stütz-u. Bewegungsorgane, des Nervensystems, peripherer Gefäße SO4 94
Störungen, reflektorische WS1 46
Störungen, statische WS1 46
Strukturschäden der Stütz- und Bewegungsorgane im Säuglings-, Kleinkind- und Kindesalter EX4 58
Stuhlinkontinenz SO2 90
Stückfrakturen EX3 56
Sympathische Reflexdystrophie - Stadium I bis II EX2 54
Sympathische Reflexdystrophie - Stadium III EX3 56
Syringomyelie ZN2 66
Systemische Erkrankungen, prognostisch längerer Behandlungsbedarf EX3 56
Systemische Erkrankungen, prognostisch mittelfristiger Behandlungsbedarf EX2 54
Thoraxoperation AT1 72
Thrombektomie, arterielle und Rekonstruktion GE 78
Trophische periphere Störungen bei Erkrankungen der Stütz-u. Bewegungsorgane, des Nervensystems, peripherer Gefäße SO4 94
Trümmerfrakturen EX3 56
Tumor, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Tumor, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Ulcus Cruris (prognostisch kurzzeitiger Behandlungsbedarf) LY1 80
Ulcus Cruris (prognostisch länger andauernder Behandlungsbedarf) LY2 82
Uncovertebralarthrosen WS1 46
Venöse Insuffizienz mit Hautschädigungen (z.B. Ulcus Cruris), prognostisch kurzzeitiger Behandlungsbedarf LY1 80
Venöse Insuffizienz mit Hautschädigungen (z.B. Ulcus Cruris), prognostisch länger andauernder Behandlungsbedarf LY2 82
Verletzungen der Extremitäten und des Beckens mit prognostisch kurzzeitigem Behandlungsbedarf EX1 52
Verletzungen der Extremitäten und des Beckens mit prognostisch längerem Behandlungsbedarf EX3 56
Verletzungen der Extremitäten und des Beckens mit prognostisch mittelfristigem Behandlungsbedarf EX2 54
Verletzungen der Nerven PN 68
Vestibulärer Schwindel SO3 92
Vorderhornerkrankungen des Rückenmarks, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Vorderhornerkrankungen des Rückenmarks, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
Wirbelsäulenerkrankungen mit prognostisch kurzzeitigem Behandlungsbedarf WS1 46
Wirbelsäulenerkrankungen mit prognostisch länger dauerndem Behandlungsbedarf WS2 48
Wirbelsäulenerkrankungen, entzündlich-rheumatische WS2 48
Zerebrale Blutung, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
Zerebrale Blutung, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66
ZNS-Erkrankungen mit Störungen der Atmung, (prognostisch länger dauernder Behandlungsbedarf) AT2 74
ZNS-Erkrankungen, bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ZN1 64
ZNS-Erkrankungen, nach Vollendung des 18. Lebensjahres ZN2 66


Dieses Informationsangebot wurde vom Redaktionsteam des Heilmittelkataloges in Buchform zusammengestellt.

Das Copyright liegt ausschließlich bei der IntelliMed GmbH, Verlag + Medien, Franckstraße 5, 71636 Ludwigsburg, Tel. 07141/93738-0, Fax 07141/93738-99, Homepage: www.intellimed.de, E-Mail: info@intellimed.de..

Ergänzende Informationen finden Sie im Internet auf www.heilmittelkatalog.de. Das Informationsangebot auf dieser Homepage kann frei genutzt werden. Links auf dieses Informationsangebot sind willkommen. Jegliche Kopie und Vervielfältigung, insbesondere auch der Druckausgabe und der CD-ROM, sind jedoch ausdrücklich untersagt.


Heilmittelkatalog online - ein Service von www.heilmittelkatalog.de - alle Rechte vorbehalten